Sonntag, 30. September 2012

Ring aus Schrumpffolie

Ein tolles Material... Schrumpffolie...
Hab mich an der Creativa mit Schrumpffolie eingedeckt und heute ausprobiert...

Zuerst hab ich Sterne und Herzen gemacht, natürlich mit Loch dass ich sie als Kettenanhänger od. so gebrauchen kann...
Und heute hab ich mich an einen Ring gewagt...

Tataaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.....

geht schnell und sieht toll aus...

Der este ging in die Brüche aber aller Anfang ist manchmal schwer...



also und hier sowas wie ne kleine Anleitung:

also ihr nehmt schrumpffolie, dann müsst ihr die Grösse berechnen, am besten macht ihr ein probestück...
also schrumpfen und dann berechnen..
dann stempelt ihr od. beschriftet ihr euer Schrumpffolienstück mit wasserfestem Stift oder Stempelfarbe.
z.B. Staz on



Dann lasst ihr es gut trocknen, dann die Ecken abrunden, dann bei 150° Grad in den Backofen.

Dann kommt der knifflige Teil; rausnehmen und SOFORT um ein Stück legen
dass so dick wie dein Finger ist... alles klar? :)

ACHTUNG heiss.. ich hab dazu Baumwollhandschuhe getragen,
so konnte ich den Ring gleich aus dem Backofen nehmen und sofort darumlegen.
und wenn er ausgekühlt ist, anziehen... :D




Das ist mein 1. aber bestimmt nicht mein letzter.. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freu mich über deinen Kommentar...