Samstag, 13. Juli 2013

Lieblingsunkraut!

Lieblingsunkraut? ja das gibts... 

Und zwar ist mein Lieblingsunkraut die Winde... 



auf unserem Sitzplatz wächst ja nicht soviel Unkraut wie in einem grossen Garten.
Aber es wächst die Winde... 
ich weiss nicht, wie das richtig heisst, aber es windet sich überall hoch und es wächst sehr schnell... 


aber man kann ganz schnell schöne Kränze daraus machen...
deshalb (oh ja genau richtig gehört) lass ich es wachsen und dann wird es abgeerntet (abgerissen) und etwas schönes daraus gemacht... 




Diesen Post schreibe ich zwischen zwei Betonkursen.
Der eine fand gestern Abend statt. 
Und es entstanden wunderschöne Schalen. 
Nebenbei gab es genügend Zeit, die schöne Abendstimmung zu geniessen...

(sorry für die qualität, ist mit dem Handy gemacht)



Ich hab da letzthin bei meinem Papa 2 stücke Abfallholz mitgenommen, angemalt und jetzt hängt das eine vor meiner Türe und das andere im Kursraum...


so, jetzt husch Mittagessen machen, dann gehts los mit dem zweiten Kurs dieses Wochenende...

oh nein, fast vergessen, TINA von Bsundrix  hat mir ein Logo entworfen...
und ich finde es ist so toll geworden... 






Freitag, 5. Juli 2013

Sommerzeit - Kerzenzeit


Kerzenlicht- Candles- Light- Schimmer- Licht- Kerzli

DIY
Do It Yourself


Wenn wir die Möglichkeit haben, an einem Sommerabend lange 
auf unserem Sitzplatz zu sitzen, 
dann stehen oft viele Lichter rum... 
Nun  hatte ich diese Idee; alte Einmachgläser mit Tapes zu verzieren.


Ich habe dazu (nebst andern bunten Tapes) ein Stofftape genommen, 
das ich mit Stempelfarbe und Buchstabenstempeln bedruckt habe...


Ich finde sie wunderschön, auch einfach wenn sie das so stehen... 






Letzte Woche habe ich diese wunderschöne alte Dose in der Brockenstube gefunden... 
Ich liebe solche (von andern aussortierten) Dinge... 

Montag, 1. Juli 2013

Summer is coming?!

Also ich hab die Hoffnung wirklich noch nicht aufgegeben, dass der Sommer doch noch kommt...


Hab schon mal Sommerdeko vor meiner Tür plaziert, das der Sommer auch weiss wo er hinsoll ;)




Und wie beim letzten Post schon erzählt, hab ich meine Kalanchoe Zimmerpflanzen abgeschnitten.
Die Zweige dieser Pflanze hab ich (ohne Wasser) in Vasen gestellt, oder einfach hingelegt.








So, ich wünsch euch schöne Sommertage und viele kreative Stunden... bis bald mal wieder...



Jetzt geh ich nochmal raus an die Sonne, meinen Vitamin D Tank füllen und Wärme tanken..