Freitag, 24. Januar 2014

Faltkunstwerke aus alten Büchern

Oh manno mann, ich kanns einfach nicht lassen. Auch wenn ich will, es geht einfach nicht. Es juckt in meinen Fingern.. und so gebe ich mich hin und falte und schneide und falte und schneide..

Ich finde es einfach genial was man alles aus alten Büchern machen kann...
Das meiste verschenke ich oder stelle es in der Wohnung auf.

Das ist eine Idee die ich auf Pinterest gesehen habe. 
Eine Kette aus Papier, gefaltet.
Ich habe dazu einen alten Atlas zerschnitten.




macht sich um den Hals oder auch in einer Schale gut, nicht?




Dann hab ich nochmal solche gemacht, die find ich auch so hübsch, gerade auf Päckli oder Geschenke...

Ich hab noch was verschönert in unserer Wohnung.
Vor vielen Jahren haben wir mal von einem Patenkind dieses tolle Ding bekommen. Ein Küchenbrett umfunktioniert zu einer Einkaufslisterollenpapierhalter. Hahaa... weiss nicht wie man dem sagen könnte. 
Auf dem letzten Bild seht ihr, was ich genau meine. Es ist wirklich ein tolles Ding! 
Es war einfach sehr bunt und ja halt schon seit Jahren gleich. Und deshalb hab ich es angemalt, und verziert...




Viele liebe Grüsse von mir für euch... 


Sonntag, 5. Januar 2014

jaaaaa ich darf....

...euch ein paar Fotos zeigen, von meinem 1. Fotoshooting!
Denn da muss man ja zuerst fragen, nicht :)

Also ich hab einer lieben Freundin zur Geburt des zweiten Kindes einen Gutschein geschenkt, dass ich sie mit dem dicken Bauch und dann noch mit dem Kleinen fotografiere...

Sie hatte riesen Freude daran und so besuchte ich sie... 

Nun freut es mich, dass ich euch ein paar Fotos zeigen darf. 

Denn ich finde sie sind wirklich toll geworden. (Man darf sich ja selber auch mal loben, hihi...)









die einen Fotos hab ich noch ein bisschen bearbeitet, mit Helligkeit und Kontrasten gespielt...


Aber ich versuche auch immer mehr schon beim Fotografieren, meine Kamera so einzustellen, damit ich nachher am Computer nicht mehr viel nachbearbeiten muss.
So ist das obige Foto total unbearbeitet...



1.Woche alt...





Dann mit fast 3 Monaten






mein absolutes Lieblingsfoto... 





oder war es das? Hihi.. kann mich nicht entscheiden... 


ich hoffe ich konnte euch ein bisschen verzaubern mit diesen Bildern, nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag... 



Freitag, 3. Januar 2014

Bücherverwertung...


Die letzten Tage hab ich ein paar Bücher verwertet...

Schneiden, Falten, Kleben...
Schneiden, Falten, Kleben...
Schneiden, Falten, Kleben...
Schneiden, Falten, Kleben...
Schneiden, Falten, Kleben...
Schneiden, Falten, Kleben...







wenn man mal raus hat, wies geht, klappts auch während dem TV gucken.. :)








ein paar gefaltete Bücher mussten auch wiedermal her, diese eignen sich nämlich sehr gut als kleines Mitbringsel, und deshalb hab ich die letzten, die ich gemacht habe laufend verschenkt...



und dann entstand noch dieses süsse Ding,
ein kleines gefaltetes Vogelhaus...
toll nicht? 

Zeig euch die nächsten Tage noch mehr Buchprojekte... 

so, jetzt geh ich mal weiterfalten...